Es ist soweit…

11. November 2009

Vielen Dank an alle die hier auf diesem Blog kommentiert haben! (Das klingt jetzt wie ein Abschied, oder? :mrgreen: )

Es geht weiter auf www.roter-rabe.de !

Bis gleich ;-)


Color Key – Erste Versuche

10. November 2009

Es ist noch gar nicht so lange her, da bin ich bei wortman auf das sog. “Color Keying” gestoßen. Öfter schon habe ich solche bearbeiteten Bilder gesehen, wusste aber nicht wie das funktioniert. Dank dem mitgelieferten Link zum Tutorial konnte ich nun selbst loslegen.

 

Das erste Bild ist ein Foto, das mein Mann gemacht hat:

 

tür

 

Und das zweite Bild…

sonnenuntergang


Es geht wieder los!

9. November 2009

Ausprobiert habe ich ja schon viel. Angefangen von Ballett über Jazz-Dance, Blockflöte (O Graus!), Theater (in der Theater-AG der Schule), Nordic-Walking, Reiten, Yoga bis hin zu Panflöte. Länger als drei Jahre habe ich nichts davon durchgezogen. Doch Aikido betreibe ich nun schon seit sechs Jahren und es hat nichts von seiner ursprünglichen Faszination verloren. Ich vergleiche es ein bisschen mit der Entwicklung eines Kindes. “Mein” Aikido dürfte jetzt so ungefähr in der Kleinkindphase sein ;-) Je länger ich Aikido betreibe, desto mehr bin ich damit verwurzelt, es wird immer mehr Teil des eigenen Lebens. Ich gewöhne mich an die Regelmäßigkeit des Trainings, an die Bewegungen und auch daran, nach jedem Fall wieder aufzustehen, um sogleich wieder den Boden unter den Füßen zu verlieren. Der Rhythmus geht mit der Zeit ins Blut über und ich brauche diese Art der Bewegung wie die Luft zum Atmen.

Heute Abend ist es wieder soweit :-)


Kaffeeklatsch

8. November 2009

Der Mann schaut fern, die Kinder schlafen und ich darf am Lappi sitzen. Das freut mich. So kann ich Euch nämlich gleich erzählen, dass wir heute bei einer Freundin aus dem Tierschutzverein zum Kaffeetrinken eingeladen waren. Es hat Spaß gemacht mal außerhalb der üblichen Stammtische oder Tierschutzaktivitäten zusammenzusitzen. Man sieht sich ja sonst wirklich nur, wenn im Verein irgendwas ansteht.

 

Die Kinder konnten spielen, malen und draußen ums Haus toben, während wir Erwachsenen uns unterhalten, Kaffee getrunken und Kuchen gegessen haben. Als dann pünktlich zur Dämmerung der Schnaps aufgemacht wurde, wars dann gleich noch lustiger. Ich bin aber ganz brav alkoholfrei geblieben ;-)

 

Schlaft schön!


Herrschaftszeiten…

7. November 2009

Ich habe es noch nicht geschafft WordPress zu installieren. Irgendwas stimmt da mit der Datei nicht. Ich hab irgendwas falsches eingegeben. Muss ich morgen oder so nochmal schauen. Für heute hab ich meine Nerven verbraucht ;-)


Kryptisch

6. November 2009

Ich glaube meine Domain ist endlich umgezogen worden. Habe da so eine kryptische E-Mail bekommen. Muss ich nachher gleich mal gucken!! *jubel*

 

—-

Edit:

Bei der Denic ist jetzt alles richtig. Die Mails kommen aber noch beim alten Provider an. Muss ich mal sehen wie sich das hier entwickelt.


Total entspannt!

5. November 2009

So ein richtig gemütlicher Tag ist’s heute wieder.

 

Heute morgen hab ich den Wecker überhaupt nicht gehört, weil ich gestern so lange aufgeblieben bin, so dass mich mein Mann mit einem lauten “Hey!!” aufwecken musste. Ahh schön, diese liebevolle Begrüßung am Morgen! Dann gab es erstmal leckeren Kaffee und das übliche Kinder-weck-und-in-den-Kiga-schick-Ritual. Im Anschluss gleich noch zwei Tassen Kaffee und dann gings ab zum Einkaufen. Ganz gemütlich hab ich meine Runde im Supermarkt gedreht! Wieder zuhause gab es Bratwürstl für den Mann und ein gemütliches Schaumbad für mich!

 

Jetzt sitze ich hier ganz entspannt, tippe ein paar Zeilen und denke daran, dass ich gleich mein Töchterchen vom Bus abholen kann. Heute Mittag hole ich dann die Große vom Kindergarten ab und fahre mit ihr zum HNO-Arzt. Sie hat wieder einmal ihren halbjährlichen Termin zum Hörtest.

 

Ein bisschen kribbelig bin ich, weil ich jeden Tag damit rechne, dass der Domainumzug endlich vollzogen ist. Hoffentlich hat die Warterei bald ein Ende.  Ich fühle mich ein bisschen wie ein Kind kurz vor Heiligabend :-) “Wann kommt denn das Christkind, Mama?”


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.